FMH

Man kann nur das steuern, was man hat und in den Händen hält. Rede zum Abschied aus dem Zentralvorstand der FMH

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2008.13661
Veröffentlichung: 23.07.2008
Schweiz Ärzteztg. 2008;89(30):1284–1285

Dieser Text ist nur als PDF verfügbar.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close