Briefe / Mitteilungen

SAMW

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2017.05275
Veröffentlichung: 11.01.2017
Schweiz Ärzteztg. 2017;98(0102):26

SAMW

«Varianten der Geschlechtsentwicklung»: Stellungnahme der Zentralen Ethik­kommission

Ein Artikel in der Schweizerischen Ärztezeitung über «Disorders of Sex Development (DSD)» im August 2016 hat die SAMW aufgefordert, medizinethische Richtlinien auszuarbeiten im Hinblick auf die Behandlung von Kindern mit einem biologisch nicht eindeutigen Geschlecht.

Die Zentrale Ethikkommission (ZEK) der SAMW hat dies zum Anlass genommen, sich vertieft mit der Thematik zu befassen, Expertisen einzuholen und das geeignete Vorgehen zu diskutieren. Die nun veröffentlichte Stellungnahme fasst den aktuellen medizinischen, ethischen und rechtlichen Stand zusammen und formuliert sieben Empfehlungen.

Die Stellungnahme ist abrufbar unter:


Verpassen Sie keinen Artikel!

close