Briefe / Mitteilungen

Ein schöner Anfang

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2020.18694
Veröffentlichung: 26.02.2020
Schweiz Ärzteztg. 2020;101(09):296

Dr. med. Dietmar Thumm, Luzern

Ein schöner Anfang

Brief zu: Schlup J, Bodenmann-Zanetti , Naef J. Die WMA ­verurteilt geschlechterspezifische Abtreibung von Föten. Schweiz Ärzteztg. 2020;101(7):198–9.

Obwohl dieses Statement kompliziert war und lange gedauert hat, ist es natürlich sehr zu begrüssen. Allerdings sollte dies erst der Anfang sein einer viel grösseren Übung: Überhaupt gar kein Arzt und gar keine Ärztin sollte je gezwungen werden, eine Abtreibung, aus welchem Grunde auch immer, vornehmen zu müssen, es sei denn, es bestehe ein ­absoluter medizinischer Notfall (dann ist es im hypokratischen Sinne Pflicht).

In diesem Sinne ist sehr zu hoffen, dass das Statement international Schule macht.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close