500

Briefe / Mitteilungen

Schweizer Preis für Angiologie 2021

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2021.19612
Veröffentlichung: 17.02.2021
Schweiz Ärzteztg. 2021;102(07):244

Schweizer Preis für Angiologie 2021

Die Schweizerische Gesellschaft für Angio­logie schreibt jedes Jahr einen Preis in Höhe von CHF 10 000 für die besten wissenschaft­lichen Arbeiten aus, die in einer «peer reviewed» Fachzeitschrift zur Publikation angenommen oder publiziert sind. Schweizer Kandidaten, die ihre Arbeiten im In- oder Ausland, und Ausländer, die ihre Arbeiten in der Schweiz durchgeführt haben, sind eingeladen, sich für diesen Preis zu bewerben.

Hierfür sollen die Kandidaten nebst dem Bewerbungsschreiben ihr Curriculum Vitae und die Publikationen bis zum 24. September 2021 an:

Herrn Prof. Dr. med. Marc Righini

Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG)

4, rue Gabrielle-Perret-Gentil

1211 Genève 14

oder per E-Mail: marc.righini[at]hcuge.ch schicken.

Der Preis wird anlässlich der 21. Unions­tagung der Union Schweizerischer Gesellschaften für Gefässkrankheiten vom 1. bis 
3. Dezember 2021 in Interlaken vergeben.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close