Briefe / Mitteilungen

Vignette

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2017.05380
Veröffentlichung: 15.02.2017
Schweiz Ärzteztg. 2017;98(07):214

Dr. med. Christa Spycher, Bern

Vignette

Brief zu: Tschumper A, Künzli N, Gloor B, Dratva J. Public-Health-Aufgaben am Puls der Zeit. Schweiz Ärztezeitung. 2016:97(4):120–1.

Schulärztlicher Besuch der 6-jährigen Enkelin. Im Kindergarten: «Ihr müsst keine Angst haben, niemand wird euch wehtun, ihr dürft auch alles fragen, wenn ihr wollt.»

Sie will. «Was ist denn hinter dem Himmel? Meine Mama, mein Papa, meine Kindergärtnerin haben es mir nicht sagen können.»

«Was war denn die Antwort der Schulärztin, darf ich das auch wissen?»

Sie kuschelt sich an mich und schaut ernst: 
«… das sei eine wichtige, eine sehr schwierige Frage. Sie könne es eigentlich auch nicht wirklich sagen. Aber vielleicht würde ich es selber einmal herausfinden. Wenn ich meine Augen fest zuschliesse und versuche, gar nichts zu denken; gar nichts; das sei ganz schwierig. Aber vielleicht dann.»

Verpassen Sie keinen Artikel!

close