Briefe / Mitteilungen

«Der Tod und das Mädchen»

Markus Schneider

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2018.06836
Veröffentlichung: 13.06.2018
Schweiz Ärzteztg. 2018;99(24):798

«Der Tod und das Mädchen»

Als Arzt und emeritierter Professor der Medizin bin ich über die geschmacklose Reklame für die Migros Bank in der SÄZ vom 30.5.2018 entsetzt und frage mich, was ein Skelett mit ­einer umgehängten Handtasche hinter einer Frau am PC bei der Suche nach Finanzierungslösungen im Gesundheitssektor beitragen soll? Muss als unpassende Konnotation «Der Tod und das Mädchen» als verkaufsförderndes, erotisch überlagertes Motiv herhalten?

Prof. em. Dr. med. Markus Schneider, Basel

Kopfbild: © Romeo 1232 | dreamstime.com