Briefe / Mitteilungen

Schwerpunktprüfung zur Erlangung des Schwerpunktes Hals- und Gesichtschirurgie zum Facharzttitel Oto-Rhino-Laryngologie

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2019.18292
Veröffentlichung: 16.10.2019
Schweiz Ärzteztg. 2019;100(42):1389

Facharztprüfung

Schwerpunktprüfung zur Erlangung des Schwerpunktes Hals- und ­Gesichtschirurgie zum Facharzttitel Oto-Rhino-Laryngologie

Datum und Ort: Die Prüfungskommission bietet in Zusammenarbeit mit den Chefärzten aller anerkannten Weiterbildungsstätten (A-Kliniken) ca. 6–7 Prüfungsdaten pro Jahr für die Durchführung der Prüfungen an. Die Prüfung findet innerhalb von 3–6 Monaten nach der Anmeldung statt. Prüfungsort ist die Weiterbildungsklinik des Kandidaten.

Anmeldefrist: Eine Anmeldung ist das ganze Jahr möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des SIWF unter www.siwf.ch → Weiterbildung → Facharzttitel und ­Schwerpunkte → Oto-Rhino-Laryngologie

Verpassen Sie keinen Artikel!

close