Briefe / Mitteilungen

Die positiven Nebenwirkungen des Coronavirus

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2020.18733
Veröffentlichung: 11.03.2020
Schweiz Ärzteztg. 2020;101(11):370

Peter Marko, St. Gallen

Die positiven Nebenwirkungen des Coronavirus

Das Coronavirus öffnete uns die Augen für die Gefahr der Produktion von Medikamentenrohstoffen an wenigen Standorten. Ausser Engpässen bei der Versorgung sind wir u.U. auch politisch erpressbar. Im Bereich der ­Medizin wird es auch andere positive Nebenwirkungen haben. Zum Beispiel wird es den Einsatz der vorhandenen technischen Möglichkeiten wie Roboter und Telemedizin in der Pflege und Betreuung von Patieten beschleunigen. Ähnlich wird sich das Leben auch in anderen Bereichen wie Schulunterricht und Heimarbeit ändern. Die Bedeutung der menschlichen Beziehungen, des direkten persönlichen Kontakts wird steigen. Wie froh werden die Bewohner von Norditalien sein, wenn sie Fussballspiele ihrer Clubs wieder in Stadien und nicht nur im Fernsehen verfolgen können.

Verpassen Sie keinen Artikel!

close