Briefe / Mitteilungen

mediX Gruppenpraxis

DOI: https://doi.org/10.4414/saez.2018.06880
Veröffentlichung: 12.09.2018
Schweiz Ärzteztg. 2018;99(37):1223

Valeria Maissen

MediX Gruppenpraxis

mediX Gruppenpraxis zur Top-Arbeit­geberin 2018 gewählt

Die mediX-Gruppenpraxis in Zürich wurde kürzlich vom Beratungsunternehmen «Great Place to Work» aufgrund ihrer «besonders vertrauenswürdigen, wertschätzenden und attraktiven Arbeitsplatzkultur» zur besten Arbeitgeberin im Bereich Gesundheits- und Sozialberufe gekürt. Um im Markt der medizinischen Fachkräfte die besten Kandidaten gewinnen zu können, müssen auch Arztpraxen vermehrt auf ein attraktives Arbeitsumfeld setzen, das den wachsenden Ansprüchen gerade jüngerer Mitarbeitender gerecht werden kann. Dafür braucht es ein Arbeitsumfeld, in dem Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamorientierung die Grundlage bilden für eine hohe Qualität der medizinischen Leistungen, für verantwortungsbewusste Managed-Care-Konzepte und für eine kostengünstige Medizin.

Diese Aspekte hat «Great Place to Work» bei der mediX Gruppenpraxis im Rahmen einer Mitarbeitenden-Umfrage erfasst und bewertet. Parallel dazu wurde die Qualität der Personalarbeit im Unternehmen anhand von Aspekten wie Massnahmen zur Förderung von Teamwork, Motivation zur Erreichung der Unternehmensziele oder Unterstützung der Mitarbeitenden zur Erreichung persönlicher Höchstleistung qualitativ beurteilt. Umfrage und Audit zusammen führten zur Platzierung des Unternehmens als «beste Arbeitgeberin im Bereich Gesundheits- und Sozialberufe».

Gerade grössere Gruppenpraxen sehen sich im Bereich der Human Resources mit ähnlichen Herausforderungen konfrontiert wie andere Unternehmen auch. Da ist zum einen die wachsende Konkurrenz auf der «Jagd nach den besten Talenten» in einem fast ausgetrockneten Arbeitsmarkt. Zum anderen müssen auch Arztpraxen attraktive Arbeitsbedingungen offerieren, in denen sich junge, qualifizierte Mitarbeitende über die Jahre weiterentwickeln und mit dem Unternehmen wachsen können. Ein besonders gutes Arbeitsklima leistet also einen wesentlichen Beitrag zur Qualität der medizinischen Betreuung, zur Zufriedenheit von PatientInnen und Mitarbeitenden und letztlich auch zu kostengünstigeren Leistungen.

Referenzen

https://medix-gruppenpraxis.ch/neuigkeiten/great-place-to-work-2018

Verpassen Sie keinen Artikel!

close